mobile Menu
Neue Beschwerde

Manfred Krisch schreibt:

30 Tage Rückgaberecht verweigert

Gewährleistung

Rückgaberecht bei Ation verweigert.

Kaffeevollautomaten in einer Aktion erworben. Versprechen der Rücknahme wurde nicht eingehalten. Von Verkäufer 

und Kundendienst abgewiesen worden!  

Fühle mich ungerecht behandelt!

  • facebook
  • twitter
  • xing
  • linkedin

Bernie schreibt dazu:

30 Tage Rückgaberecht gibt es beim Hersteller. Die Kontaktdaten und wie man das abwickelt sind in dem Karton. 

Peter1983 schreibt dazu:

Kommunikation scheint schwierig zu sein. Warum sagt der Verkäufer bzw. der Kundendienst nicht einfach: "Schade, dass Ihnen das Gerät nicht gefällt. Der Hersteller nimmt es in den ersten 30 Tagen zurück. Alle Details finden Sie auf dem Beipackzettel im Karton." Nur mal so gefragt...


Thomas schreibt dazu:

Kommunikation ist vermutlich nicht das Problem, vielmehr die Vielzahl, die unüberschaubare Vielzahl von Aktionen, Regelungen und Sonderfristen. Die muss man sich erstmal merken können. Daher, total verrückt, klebt man diese lustigen Zettel mit Hinweis-Texten auf den Karton. Nur mal so...

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

Mit Absenden dieses Beitrags erklären Sie sich mit dessen Veröffentlichung einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

 

Hinweis: Auch im Forum von ichbindochbloed.de gelten ein paar Spiel­regeln. Die­ses Forum bie­tet keinen Platz für Beschimp­fungen und Belei­digun­gen – auch wenn manch­mal die Emo­tio­nen hoch­kochen. Bitte ver­zich­ten Sie daher auf straf­rele­vante Äußer­ungen und auch auf Fäkal­sprache. Es scha­det Ihrem und unse­rem Anliegen.

Sie können in diesem Forum völ­lig anonym von Ihren Erfahr­ungen berich­ten. Bitte blei­ben Sie in Ihren Schilder­ungen bei den Tat­sachen. Sollten uns Fakten bekannt werden, die am Wahr­heits­gehalt Ihrer Dar­stellung ein­deutig zwei­feln lassen, werden wir Ihren Bei­trag ohne vor­herige Ankün­di­gung ent­fernen. Wir behal­ten uns zudem das Recht vor, Bei­träge sinn­erhal­tend zu kürzen oder um feh­lende Anga­ben zu ergänzen – ähn­lich Leser­briefen in der Zeitung.