mobile Menu
Neue Beschwerde

Zimmer schreibt:

Servicewüste Media Markt

Gewährleistung

Media Markt Oststeinbek 


Habe am Samstag ein MacBook gekauft. Natürlich wie immer ohne fachliche Beratung.

Damit das Book betrieben werden kann wollte ich noch ein Officeprogramm nebst Installation dazukaufen. Wie immer zwischen „Service“ und „Fachabteilung“ hin und her geschickt worden!

Nachdem der Kauf vollzogen war noch schnell zum Service zur Instalation. Pustekuchen, Techniker sagte mir 2-3 h Wartezeit weil viel zu tun. Da ich aber nicht den ganzen Samstag im Markt verbringen wollte und die Fahrzeit Hin und Rück zwei Stunden beträgt, machte ich mit dem Techniker einen sicheren Termin für Montag 17.00 Uhr aus. Ich betonte nochmals das ich pünktlich und mit nicht viel Zeit kommen würde. Netterweise sagte der Techniker noch das er sich, wenn was dazwischen kommt meldet. Heute Punkt 17.00 stand ich am Servicepoint und müsste auf ein Schild schauen mit Pause bis 17.45 Uhr.Da war ich dann doch schon etwas sauer. Als der Techniker dann aus der Pause kam schaute er mich mit Riesen Augen an. Er hatte das Gerät noch gar nicht begonnen. War natürlich komplett stinkig und habe das auch zum Ausdruck gebracht.leider sind Mitarbeiter auf solche Situationen nicht geschult und auf Nachfrage bzgl eines Abteilungsleiters gibt es auch keine Antwort. 

Jetzt mag jeder Sagen das sowas ja mal passieren kann, richtig aber ich erlebe dieses schon zum wiederholten mal und musste mehrmals wiederkehren um meine Leistung zu erhalten.Auf die Frage warum ich da überhaupt hingehe muss ich leider sagen das wir als Kunden uns für dieses Marktkonzept entschieden haben und den echten Fachhandel und den echten Service selbst kaputt gemacht haben. Bin allerdings nun soweit meinen Bedarf online zu decken und hoffe in Zukunft einen motivierten Jugendlichen zu finden der mir bei der Installation hilft. Wird, wenn es mehrere machen zu einem weiteren Zusammenbruch des stationären Handels führen und weitere Arbeitsplätze vernichten. Schade, aber unser System funktioniert scheinbar so!

  • facebook
  • twitter
  • xing
  • linkedin

Nubbel schreibt dazu:

Das sind keine MM Mitarbeiter sondern gehören zu RTS somit haben die dort auch keine ALs.

Das der Termin nicht eingehalten wurde ist unschön und sollte so auch nicht vorkommen aber das ganze jammern über fehlende Fachberatung beim Kauf wird für mich durch die Tatsache entkräftet das eine simple Office Installation anscheinend schon zuviel ist.

DerHans schreibt dazu:

@Nubbel: Ich kann bei meinem Auto auch selbst die Sommer- und Winterreifen wechseln. Trotzdem lasse ich das lieber den Reifenhändler machen. Bin ich deshalb unfähig? Ist doch sooo einfach - und dauer ja auch nur eine Stunde...

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

Mit Absenden dieses Beitrags erklären Sie sich mit dessen Veröffentlichung einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

 

Hinweis: Auch im Forum von ichbindochbloed.de gelten ein paar Spiel­regeln. Die­ses Forum bie­tet keinen Platz für Beschimp­fungen und Belei­digun­gen – auch wenn manch­mal die Emo­tio­nen hoch­kochen. Bitte ver­zich­ten Sie daher auf straf­rele­vante Äußer­ungen und auch auf Fäkal­sprache. Es scha­det Ihrem und unse­rem Anliegen.

Sie können in diesem Forum völ­lig anonym von Ihren Erfahr­ungen berich­ten. Bitte blei­ben Sie in Ihren Schilder­ungen bei den Tat­sachen. Sollten uns Fakten bekannt werden, die am Wahr­heits­gehalt Ihrer Dar­stellung ein­deutig zwei­feln lassen, werden wir Ihren Bei­trag ohne vor­herige Ankün­di­gung ent­fernen. Wir behal­ten uns zudem das Recht vor, Bei­träge sinn­erhal­tend zu kürzen oder um feh­lende Anga­ben zu ergänzen – ähn­lich Leser­briefen in der Zeitung.