mobile Menu
Neue Beschwerde

bennony schreibt:

QLED TV 4,5 Monate in Retoure !!!

Reparatur

Media Markt Bremerhaven


Mein QLED hat sporadische Fehler die meist auf die Firmware zurück zu führen waren ! Es wurden 3 reperaturen durchgeführt ( Mainboard mehrmals und einemal das Panel da eingebrannt = Ja QLED kann einbrennen )


Nach der Letzten reperatur habe ich nicht mehr nur HDMI ARK , Ghost Menü  Probleme gehabt , sondern auch das der TV einfach nicht angehen wollte , es sei denn man zieht kurz den strom stecker.


Daraufhin wurde der Tv ende Januar zu Retoure bei Samsung angemeldet , wochen später wurde jedoch abgelehnt da man angeblich den fehler nicht finden würde , ein nachweiß mit Video ist für Samsung wie auch Media Markt kein beweis. ( Das spiel das Samsung Retouren ablehnt ist im netz gut zu finden , da bin ich nur einer von vielen , trotzdessen es berechtigt ist)


Der Tv wurde erneut eingesendet zu einer reperaturfirma , die den Tv erneut zur Retoure angemeldet haben , bisher ohne ergebnisse.


Es sind inzwischen gut 4,5 Monate an zeit vergangen ( alleine an garantiezeit die man mit bezahlt hat entspricht das mehr als 300€ verlust )


Der Chef Media Markt selbst besagte, man würde sich drum Kümmern und müsse irgendwo absprache treffen dauert normal nur 1-2 Tage , und ich gab bekannt das man in dieser woche das Problem lößt da genug zeit vergangen ist ( es war Montag und bis ende der woche war die frisst !


Ich bin erneut zu media Markt , der Chef selbst war nicht da , ein mitarbeiter versuchte jedoch sich schlau zu machen , ca eine stunde wartete ich am Tresen ! Auch hier war letztendlich nichts geklärt .


Mitte nähste woche war ich wieder bei Media markt , fragte den chef wie es weiter gehen soll , dieser schweigte mehr oder weniger , ja ignorierte die fragen ! Wenn es antworten gab dann wurden diese nur sehr kurz gehalten , wie man warte ab was samsung sagt .


Letzt endlich gab es mehr als 2 reparaturen und somit hat man das Recht vom kaufvertrag zurück zu treten , auch das wurde im grunde nur verneint !

Das media Markt sich absichern möchte um nicht auf den kosten sitzen zu bleiben verstehe ich , jedoch das ist ein Problem zwischen media markt und samsung  , mein problem liegt alleine bei media markt und meiner Person !


Seit der Frisstgebung befindet man sich nun schon anfang der 4ten woche , laut media Markt dauert es so lange wie es dauert und samsung braucht  , das ist alles andere als OK .


Ich finde das eine anstandslose Frechheit ! Das lange warten lassen , keine antworten auf Email , erbetener rückruf ignoriert , Ich habe nicht erwartet das Media Markt ihre Kunden so behandelt , und sich bei Problemen rausredet !

  • facebook
  • twitter
  • xing
  • linkedin

bennony schreibt dazu:

Zusatz : Wurde erstattet 26.5.2020


Nichts desto trotz unschön gelaufen .

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

Mit Absenden dieses Beitrags erklären Sie sich mit dessen Veröffentlichung einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

 

Hinweis: Auch im Forum von ichbindochbloed.de gelten ein paar Spiel­regeln. Die­ses Forum bie­tet keinen Platz für Beschimp­fungen und Belei­digun­gen – auch wenn manch­mal die Emo­tio­nen hoch­kochen. Bitte ver­zich­ten Sie daher auf straf­rele­vante Äußer­ungen und auch auf Fäkal­sprache. Es scha­det Ihrem und unse­rem Anliegen.

Sie können in diesem Forum völ­lig anonym von Ihren Erfahr­ungen berich­ten. Bitte blei­ben Sie in Ihren Schilder­ungen bei den Tat­sachen. Sollten uns Fakten bekannt werden, die am Wahr­heits­gehalt Ihrer Dar­stellung ein­deutig zwei­feln lassen, werden wir Ihren Bei­trag ohne vor­herige Ankün­di­gung ent­fernen. Wir behal­ten uns zudem das Recht vor, Bei­träge sinn­erhal­tend zu kürzen oder um feh­lende Anga­ben zu ergänzen – ähn­lich Leser­briefen in der Zeitung.