mobile Menu
Neue Beschwerde

Rainer Benner schreibt:

Abholung im Media Markt Neunkirchen

Sonstiges

Hallo,
ich wollte heute meine Artikel im Media Markt
Neukirchen abholen, hab krz davor noch angerufen und gefragt ob ich ganz normal bezahlen kann, die Antwort lautete ja das geht.
Ich fuhr 30 KM hin und vor Ort konnte ich die Artikel nicht abholen ,da nur Kartenzahlung möglich ist.
Wieso sind die Mitarbeiter dort nicht fähig ,das richtig mitzuteilen.
Also 60 KM umsonst gefahren.
Ich bin total verärgert über Media Markt, von wegen , der Kunde zuerst,.
Sie können die Bestellung stornieren, da ich keinen Wert darauf lege .
MFG
Rainer Benner
  • facebook
  • twitter
  • xing
  • linkedin

Mickey schreibt dazu:

Verstehe ich nicht. Sie konnten doch normal mit Karte bezahlen, ob Maesto-, Debit- oder Kreditkarte. Oder meinten Sie mit "normal" etwas Münzen? Das empfinden die wenigsten heute als "normal", insbesondere in Corona-Zeiten. Insofern wäre es besser gewesen, nach "Barzahlung" zu fragen.

512615 schreibt dazu:

Dieser Text ist leider gesperrt und kann daher nicht angezeigt werden.

826322 schreibt dazu:

Dieser Text ist leider gesperrt und kann daher nicht angezeigt werden.

823479 schreibt dazu:

Dieser Text ist leider gesperrt und kann daher nicht angezeigt werden.

717846 schreibt dazu:

Dieser Text ist leider gesperrt und kann daher nicht angezeigt werden.

254351 schreibt dazu:

Dieser Text ist leider gesperrt und kann daher nicht angezeigt werden.

625444 schreibt dazu:

Dieser Text ist leider gesperrt und kann daher nicht angezeigt werden.

519141 schreibt dazu:

Dieser Text ist leider gesperrt und kann daher nicht angezeigt werden.

587398 schreibt dazu:

Dieser Text ist leider gesperrt und kann daher nicht angezeigt werden.

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

Mit Absenden dieses Beitrags erklären Sie sich mit dessen Veröffentlichung einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

 

Hinweis: Auch im Forum von ichbindochbloed.de gelten ein paar Spiel­regeln. Die­ses Forum bie­tet keinen Platz für Beschimp­fungen und Belei­digun­gen – auch wenn manch­mal die Emo­tio­nen hoch­kochen. Bitte ver­zich­ten Sie daher auf straf­rele­vante Äußer­ungen und auch auf Fäkal­sprache. Es scha­det Ihrem und unse­rem Anliegen.

Sie können in diesem Forum völ­lig anonym von Ihren Erfahr­ungen berich­ten. Bitte blei­ben Sie in Ihren Schilder­ungen bei den Tat­sachen. Sollten uns Fakten bekannt werden, die am Wahr­heits­gehalt Ihrer Dar­stellung ein­deutig zwei­feln lassen, werden wir Ihren Bei­trag ohne vor­herige Ankün­di­gung ent­fernen. Wir behal­ten uns zudem das Recht vor, Bei­träge sinn­erhal­tend zu kürzen oder um feh­lende Anga­ben zu ergänzen – ähn­lich Leser­briefen in der Zeitung.