mobile Menu
Neue Beschwerde

I.L. schreibt:

Furchtbarer Service/ Nie wieder Media Markt

Reparatur

Kundenservice furchtbar. Gekaufter Laptop für fast 2000€ innerhalb eines 1/2 Jahres Kaputt gegangen. Temperatur dauerte 6 Wochen, alle Daten weg. Nach 2 Jahren kurz nach normalem Garantieende Netzteil kaputt gegangen. Zum Glück beim Kauf Garantie verlängert. Personal hatte nur auf Kaufdatum des Laptops geschaut und meinte , unhöfflich,zu mir Garantie sei seit 2 Tagen abgelaufen. Erst auf meinen Hinweis auf die Garantieverlängerung ,wurde wiederwillig das Kaputte Ladekabel angenommen. Reparatur sollte max. 14 Tage dauern. Ersatz gäbe es erst nach Prüfung des Teiles. Nun nach über 2 Wochen nachgefragt. Das erstemal wurde einfach aufgelegt ohne Antwort . Beim zweiten Anruf wurde gesagt das Teil sei noch nicht mal zur Prüfung  angekommen. Danach wurde wieder ohne Verabschiedung aufgelegt. Sitze nun hier Arbeit häuft sich. Hilfe findet man bei Problemen nicht. Lieber Geräte direkt beim Hersteller kaufen, nie bei Media Markt.

  • facebook
  • twitter
  • xing
  • linkedin

Unknown schreibt dazu:

Dieser Text ist leider gesperrt und kann daher nicht angezeigt werden.

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

Mit Absenden dieses Beitrags erklären Sie sich mit dessen Veröffentlichung einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

 

Hinweis: Auch im Forum von ichbindochbloed.de gelten ein paar Spiel­regeln. Die­ses Forum bie­tet keinen Platz für Beschimp­fungen und Belei­digun­gen – auch wenn manch­mal die Emo­tio­nen hoch­kochen. Bitte ver­zich­ten Sie daher auf straf­rele­vante Äußer­ungen und auch auf Fäkal­sprache. Es scha­det Ihrem und unse­rem Anliegen.

Sie können in diesem Forum völ­lig anonym von Ihren Erfahr­ungen berich­ten. Bitte blei­ben Sie in Ihren Schilder­ungen bei den Tat­sachen. Sollten uns Fakten bekannt werden, die am Wahr­heits­gehalt Ihrer Dar­stellung ein­deutig zwei­feln lassen, werden wir Ihren Bei­trag ohne vor­herige Ankün­di­gung ent­fernen. Wir behal­ten uns zudem das Recht vor, Bei­träge sinn­erhal­tend zu kürzen oder um feh­lende Anga­ben zu ergänzen – ähn­lich Leser­briefen in der Zeitung.