mobile Menu
Neue Beschwerde

ZwergNRW schreibt:

Lockangebote

Falschinformation

Es werden Produkte angeboten, die gar nicht lagernd vorhanden sind. Die Meldung darüber, dass sich die Lieferzeit verlängert und das Produkt nicht zeitnah eintrifft, muss man sich zudem erst über den Kundenservice anhören - das Produkt wird natürlich munter ohne Hinweis angepriesen. Das sind leider nichts weiter als Lockangebote.

  • facebook
  • twitter
  • xing
  • linkedin

M schreibt dazu:

Genau das gleiche problem hab ich auch, ist aber erst seit neustem so bei mir. Vorher hab ich immer zeugs vorbestellt und sofort die zahlungsinformationen bekommen, jetzt plötzlich nur noch ganze zeit die verzögerung ihrer bestellung email. Das komische ist das dies jetzt bei egal welcher vorbestellung eintrifft weiß echt nicht weiter, vor allem da ich sehe das andere dieses problem nicht haben kp was mit meinem account nicht stimmt oder was bei denen schief läuft.

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

Mit Absenden dieses Beitrags erklären Sie sich mit dessen Veröffentlichung einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

 

Hinweis: Auch im Forum von ichbindochbloed.de gelten ein paar Spiel­regeln. Die­ses Forum bie­tet keinen Platz für Beschimp­fungen und Belei­digun­gen – auch wenn manch­mal die Emo­tio­nen hoch­kochen. Bitte ver­zich­ten Sie daher auf straf­rele­vante Äußer­ungen und auch auf Fäkal­sprache. Es scha­det Ihrem und unse­rem Anliegen.

Sie können in diesem Forum völ­lig anonym von Ihren Erfahr­ungen berich­ten. Bitte blei­ben Sie in Ihren Schilder­ungen bei den Tat­sachen. Sollten uns Fakten bekannt werden, die am Wahr­heits­gehalt Ihrer Dar­stellung ein­deutig zwei­feln lassen, werden wir Ihren Bei­trag ohne vor­herige Ankün­di­gung ent­fernen. Wir behal­ten uns zudem das Recht vor, Bei­träge sinn­erhal­tend zu kürzen oder um feh­lende Anga­ben zu ergänzen – ähn­lich Leser­briefen in der Zeitung.