mobile Menu
Neue Beschwerde

Höffi schreibt:

Lieferverpflichtung?? Nicht doch....

Lieferung

Am 24.06.21 bestellte ich im Online Shop zwei E-Scooter für knapp 1800 Euro. Seitdem warte ich auf die Lieferung. Nach etlichen Telefonaten mit schwer verständlichen Mitarbeitern und sehr vielen E-Mails kommt mir langsam der Verdacht dass Media Markt nicht liefern will. Hintergrund: laut Media Markt ist der Artikel zur Zeit nicht lieferbar, aber laut Hersteller ist Lieferung innerhalb von 10 Werktagen möglich. Nur habe ich im Juni knapp 1800 Euro bezahlt und nun Kosten die Scooter 2300 Euro und die 500 Euro Unterschied möchte sich Media Markt glaube ich nicht leisten. Ich habe Media Markt nun eine Frist gesetzt und werde danach die Verbraucherzentrale einschalten. Zudem werde ich die nächsten Tage mal so tun, als ob ich per Telefon die Scooter bestellen möchte, um zu sehen ob eine Filiale Abholung möglich wäre. Dann werde ich mich"outen"und fragen wo den meine angeblich nicht lieferbare Bestellung von Juni bleibt. Dieses Gespräch werde ich zusätzlich Aufnehmen. Es kann nicht sein, dass dieser"Verein"schalten und walten kann wie er will und sich über geltendes Recht setzt. Ich hoffe dass denen mal die Grenzen aufgezeigt werden. 

Ich kann nur jeden raten NICHT bei Media Markt zu kaufen. Es gibt keine Information, Mails werden Mithilfe von Textbausteinen beantwortet, Aussagen stimmen nicht und sind teils gelogen, Kunden werden hin gehalten.

Die Kundenfreundlichkeit ist gleich null. So wird Media Markt auf dauer nicht bestehen, und das zurecht. Ich für meinen Teil werde dort nie wieder etwas bestellen.

  • facebook
  • twitter
  • xing
  • linkedin

Peter1983 schreibt dazu:

Interessanter Fall. Würde mich interessieren, wie es weitergeht. Vielleicht postest Du hier ja noch mal!

Knorke schreibt dazu:

Ein Telefonat heimlich aufzunehmen, ist nicht rechtens und würde ich Ihnen von abraten. Sie können bei dem Gespräch anmerken (wie es auch Hotlines machen) das Sie das Gespräch zu Ihrer eigenen Sicherheit aufnehmen möchten und ob es für den Gegenpart am Telefon in Ordnung wäre. Ist dies nicht der Fall, sollten Sie es unterlassen.

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

Mit Absenden dieses Beitrags erklären Sie sich mit dessen Veröffentlichung einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

 

Hinweis: Auch im Forum von ichbindochbloed.de gelten ein paar Spiel­regeln. Die­ses Forum bie­tet keinen Platz für Beschimp­fungen und Belei­digun­gen – auch wenn manch­mal die Emo­tio­nen hoch­kochen. Bitte ver­zich­ten Sie daher auf straf­rele­vante Äußer­ungen und auch auf Fäkal­sprache. Es scha­det Ihrem und unse­rem Anliegen.

Sie können in diesem Forum völ­lig anonym von Ihren Erfahr­ungen berich­ten. Bitte blei­ben Sie in Ihren Schilder­ungen bei den Tat­sachen. Sollten uns Fakten bekannt werden, die am Wahr­heits­gehalt Ihrer Dar­stellung ein­deutig zwei­feln lassen, werden wir Ihren Bei­trag ohne vor­herige Ankün­di­gung ent­fernen. Wir behal­ten uns zudem das Recht vor, Bei­träge sinn­erhal­tend zu kürzen oder um feh­lende Anga­ben zu ergänzen – ähn­lich Leser­briefen in der Zeitung.