mobile Menu
Neue Beschwerde

Magnus W. schreibt:

Spät, später, verspätet

Noch eine Geschichte zu Weihnachten: Am 12. Dezember habe ich eine TV-Werbung des MediaMarkts für eine Siemens-Espressomaschine gesehen – und mich spontan zu einer Bestellung im Online-Shop entschieden. „Schönes Weihnachtsgeschenk“, dachte ich mir. Leider fiel dem MediaMartk sechs Tage nach der Bestellung ein, dass die Espressomaschine dann doch nicht lieferbar ist. Dabei hatte ich bei telefonischen Rückfragen mehrfach die Antwort bekommen, dass „der Aktikel heute noch verschickt wird.“ Tja, für Weihnachten brauchte ich dann doch noch ein anderes Geschenk. Am Ende ist die Espressomaschine dann einen Tag vor Silvester geliefert worden. Angeblich hätte ein technischer Fehler bestanden, der den Versandt behindert habe. Zum Trost bot man mir einen Gutschein über 30 Euro an. Den habe ich aber abgelehnt – denn ich plane nicht, nochmals beim MediaMarkt etwas zu bestellen. Zeit und Nerven schone ich in Zukunft lieber.
  • facebook
  • twitter
  • xing
  • linkedin

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

Mit Absenden dieses Beitrags erklären Sie sich mit dessen Veröffentlichung einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

 

Hinweis: Auch im Forum von ichbindochbloed.de gelten ein paar Spiel­regeln. Die­ses Forum bie­tet keinen Platz für Beschimp­fungen und Belei­digun­gen – auch wenn manch­mal die Emo­tio­nen hoch­kochen. Bitte ver­zich­ten Sie daher auf straf­rele­vante Äußer­ungen und auch auf Fäkal­sprache. Es scha­det Ihrem und unse­rem Anliegen.

Sie können in diesem Forum völ­lig anonym von Ihren Erfahr­ungen berich­ten. Bitte blei­ben Sie in Ihren Schilder­ungen bei den Tat­sachen. Sollten uns Fakten bekannt werden, die am Wahr­heits­gehalt Ihrer Dar­stellung ein­deutig zwei­feln lassen, werden wir Ihren Bei­trag ohne vor­herige Ankün­di­gung ent­fernen. Wir behal­ten uns zudem das Recht vor, Bei­träge sinn­erhal­tend zu kürzen oder um feh­lende Anga­ben zu ergänzen – ähn­lich Leser­briefen in der Zeitung.