mobile Menu
Neue Beschwerde

Marcel schreibt:

Media Markt beschäftigt bei dem "Handy Reparatur Service" mi

ACHTUNG! Media Markt beschäftigt bei dem "Handy Reparatur Service" mit "Tec Repair" ein absolut unseriöses Subunternehmen! Am Montag in der Mdiamarkt-Filiale (Berlin-Alexa) gewesen aufgrund einer Reklamation einer Display-Reparatur von einem iPhone SE. Nach der Reparatur reagierte der Touchscreen überhaupt nicht mehr. iPhone wieder im Geschäft gelassen. Dienstag und Mittwoch verließ ich erneut die Filiale ohne iPhone. Donnerstag erfuhr ich, dass mein Telefon sich nicht mehr in der Media-Markt Filiale befindet,. Ratlose Mitarbeiter, die mir nicht sagen konnten, wo sich das Gerät befindet. Freitag mit dem Tec Repair Service Manager gesprochen, der mir eine schnelle Lösung des Problems versprach. Freitag Abend jedoch das Telefonat, dass sich mein iPhone in einer Reparaturwerkstatt in Berlin-Neukölln befindet, irreparabel kaputt ist mit komplettem Datenverlust. Wieso wurden an dem Gerät andere Reperaturmaßnahmen durchgeführt als die vertraglich in dem Begleitdokument festgehaltene? Wiseo verließ das Gerät die Media Markt Filiale und befand sich in einer Reparatur-Werkstatt in Berlin-Neukölln, ohne Kenntnissnahme und Einwilligung von mir? Ich habe mich für den Reparaturservice von Mediamarkt entschieden, da ich der Annahme war, das Gerät in einer seriösen Filiale zu lassen. Es ist für den Kunden nicht ersichtlich, dass es sich dabei um ein Subunternehmen mit Reparaturwerkstätten in Neukölln handelt. Aufgrund eines in kürze anstehenden USA Urlaubs habe ich mir für 440€ ein neues iPhone SE gekauft. Auf die Kosten, den Datenverlust und dem persönlichen Aufwand werde ich wohl sitzen bleichen. Falls mir jemand mit verbraucherrechtlichen Kenntnissen aushelfen kann, wäre ich sehr dankbar.
  • facebook
  • twitter
  • xing
  • linkedin

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

Mit Absenden dieses Beitrags erklären Sie sich mit dessen Veröffentlichung einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

 

Hinweis: Auch im Forum von ichbindochbloed.de gelten ein paar Spiel­regeln. Die­ses Forum bie­tet keinen Platz für Beschimp­fungen und Belei­digun­gen – auch wenn manch­mal die Emo­tio­nen hoch­kochen. Bitte ver­zich­ten Sie daher auf straf­rele­vante Äußer­ungen und auch auf Fäkal­sprache. Es scha­det Ihrem und unse­rem Anliegen.

Sie können in diesem Forum völ­lig anonym von Ihren Erfahr­ungen berich­ten. Bitte blei­ben Sie in Ihren Schilder­ungen bei den Tat­sachen. Sollten uns Fakten bekannt werden, die am Wahr­heits­gehalt Ihrer Dar­stellung ein­deutig zwei­feln lassen, werden wir Ihren Bei­trag ohne vor­herige Ankün­di­gung ent­fernen. Wir behal­ten uns zudem das Recht vor, Bei­träge sinn­erhal­tend zu kürzen oder um feh­lende Anga­ben zu ergänzen – ähn­lich Leser­briefen in der Zeitung.