mobile Menu
Neue Beschwerde

matthias rudolph schreibt:

baustellen radio

Am 28.2.2018 habe ich mir ein Baustellen Radio bei MediaMarkt gekauft. Leider ist das Netzteil Kaputt gegangen. „wurde nur Zuhause benutzt.“ Ich habe dann auf die Rechnung gesehen und eine Service Nummer gefunden. Anruf und mein daliegen geschildert. Ich frage muss ich das ganze Gerät oder nur das Netzteil Mitbringen. Am anderen ende. „ nur das Netzteil und Rechnung „ Ich „Super“ Also Fahre ich ich von Berlin nach Waltersdorf , wo ich das Gerät gekauft habe. 8.9.2018 bin da , muss ein bisschen warten immer noch alles gut. 15 Min geht. Ein Mitarbeiter ist bereit sich meiner Sache anzunehmen. Ich schildere ihn meine lage Netzteil Defekt>Anruf beim Service. Er sucht in seinem PC nach dem Artikel und findet nichts „haben Sie das Gerät hier gekauft oder Online.“ Ich Habe die Original Rechnung dabei.!!!!! Nach Vielen Minuten geht er zu einem andern Mitarbeiter. Der sagt ich weis auch nicht , der Kunde soll das Komplette Gerät her bringen. Ich bin Sauer verweise ihn auf das Telefonat mit dem Service hin. Nichts zu machen . Ich gehe raus und in den Markt. Zu den Netzteilen und finde auch das richtige. Gekauft. Fahre zurück. Zuhause Netzteil angeschlossen ,geht. Super aber immer noch verärgert. „ich gehe mal ins Internet bei MediaMarkt“ gemacht getan. Auf der Seite vom Markt gebe ich die Artikelnummer ins Suchmuster ein. Treffer mit Bild und allen Technischen angaben. Ich bin erst recht Sauer. Anruf beim Markt.Service Returen > „er will sich rausreden“ich nicht. > Bereichsleitung> der Mitarbeiter ist erst seit 3 Wochen d,a.Entschuldiung. Ich „ich fahre nicht von Berlin > Walterdorf aus Lange weile , ich habe mir ein Netzteil bei ihnen gekauft. 8.99-€ wer zahlt das. Sie hat alle angaben von mir Bekommen. 24.9.2018 Nichts ist geschehen. Die Tolle MadiaMarkt Karten ist Geschichte MEINE SCHERE WAR SCHNELLER. NIE WIEDER. MFG Matthias Rudolph
  • facebook
  • twitter
  • xing
  • linkedin

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

Mit Absenden dieses Beitrags erklären Sie sich mit dessen Veröffentlichung einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

 

Hinweis: Auch im Forum von ichbindochbloed.de gelten ein paar Spiel­regeln. Die­ses Forum bie­tet keinen Platz für Beschimp­fungen und Belei­digun­gen – auch wenn manch­mal die Emo­tio­nen hoch­kochen. Bitte ver­zich­ten Sie daher auf straf­rele­vante Äußer­ungen und auch auf Fäkal­sprache. Es scha­det Ihrem und unse­rem Anliegen.

Sie können in diesem Forum völ­lig anonym von Ihren Erfahr­ungen berich­ten. Bitte blei­ben Sie in Ihren Schilder­ungen bei den Tat­sachen. Sollten uns Fakten bekannt werden, die am Wahr­heits­gehalt Ihrer Dar­stellung ein­deutig zwei­feln lassen, werden wir Ihren Bei­trag ohne vor­herige Ankün­di­gung ent­fernen. Wir behal­ten uns zudem das Recht vor, Bei­träge sinn­erhal­tend zu kürzen oder um feh­lende Anga­ben zu ergänzen – ähn­lich Leser­briefen in der Zeitung.