Falschinformation

Mehrwertsteueraktion ... ein fake? Oder Verbrauchertäuschung

J E schreibt im Juni 2019:

Gestern wollte ich die Sony DSC RX10M4 im Rahmen der bis mittags laufenden Aktion kaufen. Kurz per handy kontrolliert - Aktion läuft, Bestand in Bonn abholbar.

Schnell nach Hause gefahren, PC an und Bestellvorgang gestartet. Aber o Wunder ,,,,, jetzt auf einmal keine Abholung in Bonn (und anderen Filialen) mehr möglich .

Auch nicht in anderen Filialen.

Dann das ganz große Wunder : 2 Stunden später ! Jetzt ist die Kamera plötzlich in Bonn (und anderen Standorten) abholbereit!

Für mich war es das mit mediamarkt. Verar.... kann ich mich selber !

  • Buh schreibt dazu:

    Jeder Markt Ware für den Onlineshop sperren, wenn der Umsatz nicht an den Onlineshop gehen soll. Das ist eine weit verbreitete Praxis.

  • KL schreibt dazu:

    Okay, man lernt nie aus. Transparent ist das aber nicht. Und wirkt auch merkwürdig, wenn Ware zunächst verfügbar ist, dann nicht mehr, dann plötzlich wieder doch, dann nicht mehr, dann aber doch wieder... usw. Vielleicht könnten Händler mit Filial- und Online-Geschäft noch eine bessere Lösung für das Problem entwickeln.

  • Buh schreibt dazu:

    Da haben Sie recht. Das Problem ist, das der Onlineshop und die Märkte in Konkurrenz stehen. Die Ware, die online bestellt wird, aber aus dem Bestand des Abholmarktes kommt, wurde zu ungünstigeren Konditionen beim Hersteller eingekauft. Das heißt der Abhohlmarkt muss den teuren Einkaufspreis an den Hersteller zahlen, das Geld was der Kunde bezahlt bekommt aber der Onlineshop. Ein mieses Konzept. Oh, und der Onlineshop kann Ware günstiger einkaufen, weil da natürlich viel größere Stückzahlen im Raum stehen.

  • Thomas schreibt dazu:

    Da die Aktion nur am Sonntag "bis Mittag" ging, am Freitag und Samstag waren es die vollen Tage, gehe ich davon aus dass der Verfasser überlesen hat, dass eben diese Aktion für den Sonntag (bis Mittag) nur ONLINE verlängert wurde nur für eben Online verfügbare Ware. Die Marktabfragen wurden deaktiviert um Überschneidungen zu verhindern.

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

Mit dem Absenden des Beitrag erklären Sie sich mit dessen Veröffentlichung einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

Hinweis: Auch im Forum von ichbindochbloed.de gelten ein paar Spielregeln. Dieses Forum bietet keinen Platz für Beschimpfungen und Beleidigungen – auch wenn manchmal die Emotionen hochkochen. Bitte verzichten Sie daher auf strafrelevante Äußerungen und auch auf Fäkalsprache. Es schadet Ihrem und unserem Anliegen.

Sie können in diesem Forum völlig anonym von Ihren Erfahrungen berichten. Bitte bleiben Sie in Ihren Schilderungen bei den Tatsachen. Sollten uns Fakten bekannt werden, die am Wahrheitsgehalt Ihrer Darstellung eindeutig zweifeln lassen, werden wir Ihren Beitrag ohne vorherige Ankündigung entfernen. Wir behalten uns zudem das Recht vor, Beiträge sinnerhaltend zu kürzen oder um fehlende Angaben zu ergänzen – ähnlich Leserbriefen in der Zeitung.