mobile Menu
Neue Beschwerde

Artur schreibt:

Bestellung "online auf lager "

Verfügbarkeit

Ich hab ein produkt super Mario maker 2 mit stylus pen am 14.08 bestellt wenn es war noch verfugbar online auf lager artikel nummer 2549302 

BESTELLNUMMER 65846234

Fur 55 euro. Bis 26.08 hab ich keine nachricht uber den bestellung gekriegt So hab ich zum dem geschrieben und die antwort kam AN 27.08 


Grundsätzlich sind unsere Lieferangaben auf mediamarkt.de durchaus ein Versprechen und auch mit unseren verschiedenen Dienstleistungspartnern und Lieferanten vereinbart. Allerdings kann es, wie in Ihrem Fall, zu Verspätungen kommen. Sie können jedoch sicher sein, dass wir stetig an der Verbesserung unserer Bestellabläufe arbeiten.
Der Artikel 2549302/SW SUPER MARIO MAKER, wird in 3-4 Werktage in unserem Lager eintreffen. Sobald dieser an den Versandpartner übergeben wurde, erhalten Sie eine Versandbestätigung.


Dann hab ich noch mal gewartet bis gastern 5.09 dann hab ich noch mal nachfragen geschrieben und heute 6.09 kam ein antwort 


Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass der von Ihnen gewünschte Artikel 2549302 "Super Mario Maker 2 (+Stylus-Pen/ Nur Online) [Nintendo Switch]" aufgrund der großen Nachfrage nicht mehr verfügbar ist.


Wir möchten Ihnen daher gerne folgendes Ersatzprodukt vorschlagen:


2525783 - Switch Super Mario Maker 2 [Nintendo Switch]


Wie kann ein produkt nicht mehr verfugbar sein wenn ich hab es vor ein monat bestellt wenn war noch online am lager. Und das ist ein limitiert produkt jetzt kann ich das nicht mehr woanders bestellen. 

Und dann noch erzatzprodukt nur der spiel Mario maker 2 fur 50 euro. Was soll das? Wenn ich wuste er wird So sein wurde ich es woanders bestellen monat her. Bin kunde vom mediamarkt viele jahren und sowas hat mir erste mal passiert. 

  • facebook
  • twitter
  • xing
  • linkedin

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

Mit Absenden dieses Beitrags erklären Sie sich mit dessen Veröffentlichung einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

 

Hinweis: Auch im Forum von ichbindochbloed.de gelten ein paar Spiel­regeln. Die­ses Forum bie­tet keinen Platz für Beschimp­fungen und Belei­digun­gen – auch wenn manch­mal die Emo­tio­nen hoch­kochen. Bitte ver­zich­ten Sie daher auf straf­rele­vante Äußer­ungen und auch auf Fäkal­sprache. Es scha­det Ihrem und unse­rem Anliegen.

Sie können in diesem Forum völ­lig anonym von Ihren Erfahr­ungen berich­ten. Bitte blei­ben Sie in Ihren Schilder­ungen bei den Tat­sachen. Sollten uns Fakten bekannt werden, die am Wahr­heits­gehalt Ihrer Dar­stellung ein­deutig zwei­feln lassen, werden wir Ihren Bei­trag ohne vor­herige Ankün­di­gung ent­fernen. Wir behal­ten uns zudem das Recht vor, Bei­träge sinn­erhal­tend zu kürzen oder um feh­lende Anga­ben zu ergänzen – ähn­lich Leser­briefen in der Zeitung.