mobile Menu
Neue Beschwerde

Harry schreibt:

Falschinformation

Ich kann Nur jedem Raten sich an den ''Verbraucherschutz'' zu wenden!!Je mehr ''berechtigte'' Beschwerden dort über Media Markt eingehen umso ausführlicher wird das Unternehmen kontrolliert. Des weiteren ist auch ''leider'' heute besser einen Screenshot bei Angeboten und deren Lieferzeiten zu machen. In der Vergangenheit ehrlich gesagt hatte ich nie Schwierigkeiten mit Media Markt entweder es liegt an Corona oder der neuen Firmenpolitik ? wobei andere große Online Geschäfte auch ohne Probleme liefern oder ....geht ein großes Unternehmen gerade unter? Am meisten tut mir der kleine Mitarbeiter leid die müssen den ganzen Mist ausbaden wegen unfähigem Management der Firmenleitung! :(

  • facebook
  • twitter
  • xing
  • linkedin

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

Mit Absenden dieses Beitrags erklären Sie sich mit dessen Veröffentlichung einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

 

Hinweis: Auch im Forum von ichbindochbloed.de gelten ein paar Spiel­regeln. Die­ses Forum bie­tet keinen Platz für Beschimp­fungen und Belei­digun­gen – auch wenn manch­mal die Emo­tio­nen hoch­kochen. Bitte ver­zich­ten Sie daher auf straf­rele­vante Äußer­ungen und auch auf Fäkal­sprache. Es scha­det Ihrem und unse­rem Anliegen.

Sie können in diesem Forum völ­lig anonym von Ihren Erfahr­ungen berich­ten. Bitte blei­ben Sie in Ihren Schilder­ungen bei den Tat­sachen. Sollten uns Fakten bekannt werden, die am Wahr­heits­gehalt Ihrer Dar­stellung ein­deutig zwei­feln lassen, werden wir Ihren Bei­trag ohne vor­herige Ankün­di­gung ent­fernen. Wir behal­ten uns zudem das Recht vor, Bei­träge sinn­erhal­tend zu kürzen oder um feh­lende Anga­ben zu ergänzen – ähn­lich Leser­briefen in der Zeitung.