mobile Menu
Neue Beschwerde

Florian schreibt:

Falsche Hoffnung, Falsche Information, Keine Reaktion mehr

Falschinformation

Fing nett an und endet in einer Funkstille.


Ich wollte gestern eine Apple Watch im Markt kaufen. Da ich meine EC-Karte vergaß, fragte ich nach alternativen Bezahlmethoden. Mir wurde empfohlen, den Artikel Online zu bestellen und dort dann direkt zu bezahlen. Die Bearbeitung würde in diesem Fall nur wenige Minuten dauern und ich erhalte meine Uhr kurzfristig. Gesagt getan. Sie hat in der Zeit schon die Uhr nach vorne geholt und gesagt, es dauert wohl doch noch ein paar Minuten länger. Ich bot an in der Mittagspause wieder zu kommen um die Uhr abzuholen. Kein Problem versicherte sie mir!


In der Mittagspause wieder Vorort, frage ich nach meiner Ware. "Der Bestellprozess ist noch nicht abgeschlossen" Man könne mir nicht sagen wie lange das dauert, die EDV spiele auch sowieso grad nicht so mit wie sie soll. Ich schicke die erste Mail in der ich meinen Fall schildere und darum bitte meine Bestellung zu bearbeiten, wie es mir versprochen wurde.


Keine Reaktion. Ich bin um 16 Uhr wieder in der Filiale, dieses mal bei der gleichen Kollegin, die Morgens meine Hoffnung schürte. Sie erkannte mich wieder und sagte fast schon euphorisch, meine Uhr läge bereit. Sie verlässt den Raum und kommt kurze Zeit später mit leeren Händen und enttäuschter Miene wieder. "Der Bestellprozess ist noch nicht abgeschlossen". Ich soll auf eine Mail erwarten. Ich verlasse den Markt und erhalte 4 Mails hintereinander. Alle Mails sagen aus: "Wir haben ihren Liefertermin wie gewünscht verschoben. Nur in allen ein anderes Datum. 08.06., 08.06., 09.06. und 23.06.! 


Ich warte bis zum nächsten Morgen und wende mich an die Service Hotline. Dort sagte man mir, sowas könne nur vom Markt direkt gesteuert werden, das sei aber kein Problem weil es nur wenige Mausklicks sind und die Bearbeitung keine 2 Minuten dauert. Die nächste Mail geht raus in der ich dazu um Stellungnahme oder Aushändigung meiner Ware bitte. Der Markt selbst ist unerreichbar, 5 Versuche, längste Wartezeit 11 Minuten!


Hätte ich das gewusst, hätte ich erst meine EC-Karte abgeholt und wäre erst dann in den Markt und hätte es so gekauft. Finde ich schade wie machtlos und unbeholfen man als kleiner Kunde eines riesen Unternehmens ist.

  • facebook
  • twitter
  • xing
  • linkedin

869544 schreibt dazu:

Dieser Text ist leider gesperrt und kann daher nicht angezeigt werden.

172954 schreibt dazu:

Dieser Text ist leider gesperrt und kann daher nicht angezeigt werden.

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

Mit Absenden dieses Beitrags erklären Sie sich mit dessen Veröffentlichung einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

 

Hinweis: Auch im Forum von ichbindochbloed.de gelten ein paar Spiel­regeln. Die­ses Forum bie­tet keinen Platz für Beschimp­fungen und Belei­digun­gen – auch wenn manch­mal die Emo­tio­nen hoch­kochen. Bitte ver­zich­ten Sie daher auf straf­rele­vante Äußer­ungen und auch auf Fäkal­sprache. Es scha­det Ihrem und unse­rem Anliegen.

Sie können in diesem Forum völ­lig anonym von Ihren Erfahr­ungen berich­ten. Bitte blei­ben Sie in Ihren Schilder­ungen bei den Tat­sachen. Sollten uns Fakten bekannt werden, die am Wahr­heits­gehalt Ihrer Dar­stellung ein­deutig zwei­feln lassen, werden wir Ihren Bei­trag ohne vor­herige Ankün­di­gung ent­fernen. Wir behal­ten uns zudem das Recht vor, Bei­träge sinn­erhal­tend zu kürzen oder um feh­lende Anga­ben zu ergänzen – ähn­lich Leser­briefen in der Zeitung.