mobile Menu
Neue Beschwerde

F. Sowada schreibt:

Reine Kunden verarsche

Gewährleistung

Ich hatte mir vor 2 Wochen einen Monitor Online bestellt und war mit dem Artikel auch zufrieden, bis vor 2 Wochen, wo der Monitor beim normalen gebrauch plötzlich nicht mehr an ging. Ich habe ihn darauf Sofort zur Reklamation in nächsten Filiale vor Ort gebracht. Die Mitarbeiter vor Ort bestanden auf eine Reperatur, um den Schaden zu ermitteln. Ich dachte mir einfach "Ok", weil ich dachte mir nichts zu Schulden kommen lassen haben. Dann bekam ich am Samstag einen Brief wo auf einmal stand, dass der Schaden Mechanisch sei (was alles sein könnte) und dass meine Garantie ausgeschlossen sei. Zusätzlich wurde mir ein frecher Kostenvoranschlag für ein neues Gerät angeboten der einfach knapp 100€ höher war als der Preis zu dem ich mir den Monitor gekauft hatte. 


Als ich dann heute wieder in der Filiale war um den Sachverhalt zu klären würde mir von einer sehr unfreundlichen Mitarbeiterin gesagt das der Monitor unrepeariert wieder zurück kommt und ich den wieder mitnehmen soll und auf keinen Fall ein Recht auf Geldrückgabe oder Reklamation hätte und ich auch noch selbst schuld an dem Schaden hätte obwohl der Monitor keine äußerlichen Spuren von Schäden hatte. Weder auf dem Gehäuse und dem Display und ich mir auch nicht erklären könnte wieso der Monitor kapput gegangen ist. Es wurden mir noch schlechte Fotos vom Monitor aus der Werkstatt gezeigt die nichts über den Schaden aussagen konnten. Details wurden mir nicht genannt und als Höhe von allem meinte die Mitarbeiterin noch das ich dran Schuld sein muss, weil sonst würde er noch funktionieren. Wo ich mir denken könnte, dass sie null Ahnung von Reklamation, Garantie oder Technik hat. 


Ergebnis ist, dass ich jetzt auf einen Schaden von 200€ sitzen bleibe von einem 2 Monaten alten Monitor bei dem Mediamarkt sich weigert die Garantie zu erfüllen und die Kunden dann noch für blöd verkauft werden, da sie doch eh nicht Unternehmen werden. 


Ich werde auf jeden Fall nie wieder bei Mediamarkt einkaufen egal wie billig die Angebote dort sind. Da geh ich lieber bei einem anderen elektrohändler einkaufen, wo ich weiß das dort auch Garantie Anspruch bekomme. 

  • facebook
  • twitter
  • xing
  • linkedin

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

Mit Absenden dieses Beitrags erklären Sie sich mit dessen Veröffentlichung einverstanden. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen.

 

Hinweis: Auch im Forum von ichbindochbloed.de gelten ein paar Spiel­regeln. Die­ses Forum bie­tet keinen Platz für Beschimp­fungen und Belei­digun­gen – auch wenn manch­mal die Emo­tio­nen hoch­kochen. Bitte ver­zich­ten Sie daher auf straf­rele­vante Äußer­ungen und auch auf Fäkal­sprache. Es scha­det Ihrem und unse­rem Anliegen.

Sie können in diesem Forum völ­lig anonym von Ihren Erfahr­ungen berich­ten. Bitte blei­ben Sie in Ihren Schilder­ungen bei den Tat­sachen. Sollten uns Fakten bekannt werden, die am Wahr­heits­gehalt Ihrer Dar­stellung ein­deutig zwei­feln lassen, werden wir Ihren Bei­trag ohne vor­herige Ankün­di­gung ent­fernen. Wir behal­ten uns zudem das Recht vor, Bei­träge sinn­erhal­tend zu kürzen oder um feh­lende Anga­ben zu ergänzen – ähn­lich Leser­briefen in der Zeitung.